Archiv der Kategorie ‘Holzhaus Details‘

Informationen über Holzhaus

Freitag, den 28. März 2008

Der Bau eines Holzhauses beginnt wie der Bau der meisten normalen Häuser aus Stein. Ein Fundament muss her, damit die vertikalen Stützpfeiler in den Boden können um den Holzbohlen Halt bieten zu können. Auf diese wird dann wie schon erwähnt die horizontalen Blockbohlen aus Polarfichte oder einem anderen stabilen Dichtholz aufeinander gelegt, um damit die Wände vom Holzhaus zu bilden.

Um diese Wände ausreichend dicht zu halten besitzen die Bohlen neben Nut und Feder für ein stabiles Ineinandergreifen auch zusätzlich noch sogenannte Kämmungen die für zusätzliche Sicherheit und Dichtigkeit sorgen. Danach  folgt die im Werk vorgefertigte Dachkonstruktion, um das Holzhaus vor Witterung zu schützen

Nach dem Aufbau ist das Holzhaus bereit um bezogen zu werden. Dank des äusserst praktischen Rohstoffs Holz, ist eine unnötig lange Phase für das Trockenwohnen nicht nötig. Sofort kann eingezogen werden und die Familie kann sich im neuen Holzhaus wohlfühlen.